LAST-MINUTE-ANMELDUNG

Tastatur_Buchen
(c) filorosso.de - Manfred Gerber/pixelio.de

Nur noch Plätze frei bei der Spiekeroog-Freizeit!

Sofort-Anmeldung per Online-Formular.

Also, schnell schauen, ob noch Platz ist.

Manchmal wird ein Platz wieder frei, dann lohnt eine Anfrage über das Kontaktformular.

...zur Spiekeroog-Freizeit

Sommer-Freizeiten:

S.Hofschlaeger/www.pixelio.de
  • SPIEKEROOG-FREIZEIT
    Sonne, Strand und Meer für die Jüngeren von ca. 8-12 Jahren auf der Insel - 16. bis 23. Juli 2016 Freizeit auf dem Evangelischen Jugendhof Spiekeroog.
    >> hier lang...

  • ACTION-CAMP
    Jugendliche ab 13 Jahren können nach Südfrankreich in die Tarn-Schlucht und ans Mittelmeer (Costa Brava) vom 08. bis 21. Juli 2016 zum Action-Camp.

    - Per Kontaktformular auf Warteliste setzen lassen

Zu den Infos und Anmeldungen geht es hier...

Landesjugendcamp 2016

Laju-Camp_2016
www.ejh.de

Die Mischung macht’s!

Evangelische Jugend ist bunt, vielfältig, tolerant und inspirierend. Sei Teil der Mischung – werde eine oder einer der 2000 Jugendlichen auf dem Landesjugendcamp.

Workshops, Bühnenshows, Diskussionen, Musik, Bistros, Andachten, Gottesdiensten sowie Spiel- und Spaßaktionen in einer riesigen Zeltstadtwarten auf dich.

Ich will wissen, was das "Camp" ist...

Jugendleiter/innen sollten Zuschussanträge stellen

Uli Carthäuser/www.pixelio.de

Seit März 2015 gelten im Landkreis Aurich neue Förderrichtlinien.
Auf den Seiten des Landkreises sind die Richtlinien noch nicht downloadbar, aber bei uns sind sie jetzt zu kriegen.

Wer in diesem Jahr aktiv als Jugendleiter/innen im Landkreis Aurich (z.B. Krummhörn) tätig war, sollte einen Antrag auf Förderung stellen.
Der Antrag hierzu (C2), ist ebenfalls bei uns zu finden.

Erweitertes Führungszeugnis für Teamer?

In Ausnahmefällen müssen Ehrenamtliche/Teamer ein "erweitertes Führungszeugnis" zur Aufanhme ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit vorlegen.

Falls das der Fall sein sollte, gibt es hier den Antrag dazu.

Du suchst die Anträge? Guckst du...

Copyright: Franziska Jud/pixelio.de

Wir wünschen

alles Gute für das neue Jahr!

Euer Kirchenkreisjugenddienst-Team

Jugendleiterinnen und -leiter lernten 1.Hilfe

1.Hilfe Kurs Jheringsfehn 2015
Foto: I.Metz/ejel.de

In erster Hilfe wurden 14 junge Leute aus dem Kirchenkreis Emden-Leer ausgebildet.
Diese Unterweisung durch die Johanniter Unfallhilfe bildete den Abschluss der Jugendleiter/innen-Ausbildung des Kirchenkreisjugenddienstes im Frühjahr.

Damit können die Jugendlichen nun die "Juleica" beantragen. Sie ist Nachweis der erworbenen Kenntnisse in der Gruppenleitung und Ausweis gegenüber Behörden, Einrichtungen und eigenem Jugendverband, über die Befähigung eigenständig Gruppen zu leiten.

Mehr zur Juleica und zum Juleica-Antrag...

Junior-Teamer ausgebildet

Gruppenbild 2 Mach-mit-2015
Bild: KJD-Aurich

20 Jugendliche von 13 bis 15 Jahren kamen zur Junior-Teamer-Schulung "Mach mit im Team!" in die Evang. Jugendbildungsstätte Asel bei Wittmund. Sie reisten aus den Kirchenkreisen Emden-Leer, dem Kirchenkreis Aurich sowie aus Loccum und der Region Hannover an.

Ganz praktisch erfuhren sie am letzten April-Wochenende eine Menge über die Grundlagen der Gruppenarbeit und konnten sich darin ausprobieren: Spiele anleiten, Auftreten vor Teilnehmenden, Methoden der Kleingruppenarbeit, Andachten vorbereiten, Team-Arbeit und noch mehr.

Viele wollen nun bei Wochenendfreizeiten oder Aktionen für Kinder und Jugendlichein in den Gemeinden mitarbeiten, z.B. bei Konfirmandengruppen. Und die meisten möchten die Ausbildung zur Juleica, der Jugendleitungscard, mitzumachen. Damit können sie dann auch selbständig Gruppen leiten und Freizeiten begleiten.

Der Ausbildungskurs "Mach mit im Team!" wird seit mehreren Jahren gemeinsam von den Ev. Jugenddiensten Aurich, Emden-Leer und dem rpi-Loccum angeboten. Es hat sich gut bewährt als Einstieg für Jugendliche, die schon vor ihrem 16. Lebensjahr in Gruppen mitarbeiten wollen. Entwickelt wurde es gemeinsam vom Leitungsteam Kreisjugendwartin Anja Kostka (Aurich), Kreisjugenddiakon Olaf Wittmer-Kruse (Emden) und Pastor Dr. Sönke von Stemm (Loccum).

19 Jugendleiterinnen und Jugendleiter ausgebildet

Wittmer-Kruse/KJD Emden-Leer

Mit viel Spaß und Einsatz absolvierten 19 Jugendliche aus der Ev. Jugend Emden-Leer vor den Osterferien den Juleica-Kurs des Jugenddienstes.

Die meisten von Ihnen werden auch am Kurs für Erste Hilfe Ende Juni in Jheringsfehn teilnehmen.

Wann unser nächsten Kurse, Fortbildungen und Fahrten stattfinden erfährst du als erstes hier auf der Internetseite.

Eindrücke vom Kurs...

Imke Metz ist neue Kirchenkreis-Jugendpastorin

Gruppenbild Einführung KJP Imke Metz
Foto: privat

Imke Metz  wurde am Sonntag, 12. Juli um 15 Uhr in einem Gottesdienst von unserem Superintendent Burghard Klemenz (Leer) als Pastorin der Kirchengemeinde Jherings-/Boekzetelerfehn und von Landesjugendpastorin Cornelia Dassler (Hannover) als Jugendpastorin für den Kirchenkreis Emden-Leer eingeführt.

Wir freuen uns auf die gute Zusammenarbeit, ihre Ideen und den Spaß an gemeinsamen Aktionen. Einen kleinen "Vorgeschmack" hatten schon die Teilnehmenden des Erste-Hilfe-Kurses, für die Pastorin Metz das Mittagessen gezaubert hat. 

Ausführlicher Bericht von der Einführung...

 

Deine Ansprechpartner im Jugenddienst

Kirchenkreisjugendwart Michael Vogt

Tel.: 0491 - 925 095 0
Fax: 0491 - 925 095 2

Kirchenkreisjugenddienst-Büro Leer: Hindenburgstr. 4
26789 Leer

Büro Emden derzeit nicht besetzt

Bis zu den Sommerferien ist Diakon Wittmer-Kruse im Studiensemester Hannover. Alle Anfragen bis dahin bitte bei Michael Vogt in Leer.

Kirchenkreisjugenddiakon Olaf Wittmer-Kruse

Emden

Evangelische Jugend

KJD-Emden-Leer

Die Evangelische Jugend setzt als Jugendverband unsere Kirche durch neue Ideen in Bewegung. Wir wollen unseren Ort im Leben, in der Kirche und Gesellschaft finden, gerade auch in der Auseinandersetzung mit Erwachsenen und mit anderen Menschen.

In der Evangelischen Jugend findet man eine wertvolle Gemeinschaft, Raum für Experimente, neue Erlebnisse, Erfahrungen und Begegnungen sowie eigene Verantwortung.
Bei der Evangelischen Jugend kann Gottes Liebe gespürt und weitergeben werden.

Dabei sehen die Angebote für Kinder und Jugendliche ganz unterschiedlich aus:
Gruppentreffen, Kinder- und Jugendgottesdienste, Fahrten, Seminare und Feiern gehören zum Angebotsspektrum.

Wer dabei sein will, wendet sich an die eigene Kirchengemeinde oder einem Diakon im Kirchenkreis-Jugenddienst.

Wer wir sind und was wir machen, erfährt man hier...

Ansprechpartner in den Kirchengemeinden

www.kirche-emden-leer.de

Die Kontaktdaten unserer Kirchengemeinden im Kirchenkreises Emden-Leer sind hier zu finden.

Hier geht's zu den Kirchengemeinden...

Internetangebot für Kinder

banner kirche-entdecken.de
www.kirche-entdecken.de

Unter den Fittichen der frechen Kirchenelster Kira können Mädchen und Jungen die unterschiedlichen Räume einer virtuellen Kirche entdecken. 

Einfach mal reinklicken und

  • etwas über die verschiedenen Feiertage lernen oder über die Zeit Jesu erfahren

  • den Träumhimmel, das Benjaminzimmer oder das Kellergewölbe besuchen

  • dabei mit Geschichten, Malvorlagen und Entspannungsspielen kreativ und sinnlich Kirche entdecken.

www.kirche-entdecken.de ist die Internetseite der Evangelischen Kirche

Schau mal rein bei Kira...